Workshop Alexander-Technik für Hobbymusiker

Sonntag 23.2. 2020 11-13 Uhr
Anmeldung und Information unter musedu.at/de/alexander-technik-fur-hobbymusiker/
Leitung Marie Orsini-Rosenberg

Dieser Workshop gibt Einblick in die Alexander-Technik und zeigt, wie sie sich in das Spielen eines Instrumentes integrieren lässt.
Es geht darum, die Selbstwahrnehmung zu stärken und eine gute Ausgangslage für das eigene Spiel zu suchen: Kann ich unnötige Anspannungen beim Spiel bemerken? Nehme ich meinen ganzen Körper und meine Umgebung wahr während ich spiele?

 

Ich gebe keine fixen Positionen vor. Es geht darum, Denk- und Bewegungsgewohnheiten aufzuspüren und diese zu hinterfragen.
Eine gute Stabilität und Beweglichkeit während des Musizierens zu suchen. Das wirkt sich positiv auf den Klang, das Wohlbefinden und die Fähigkeit aus, uns durch unsere Musik mitzuteilen.