KURS: F.M. Alexander-Technik –Mit Leichtigkeit ins Wochenende

Diese vom Australier F.M. Alexander Ende des 19. Jahr-hunderts entwickelte Technik ist eine Lehrmethode zur Veränderung falscher Haltungs- und Bewegungsmuster, die zu chronischen Schmerzen und Verspannungen führen können. In diesem Kurs lernen wir dieses wertvolle Werkzeug in Alltagsaktivitäten zu integrieren, um uns mit mehr Leichtigkeit und Koordination zu bewegen. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Kurs 2223

8. März – 12. April

Fr 16:30–18:00 9 UE / 6 x / 6–8 TN

 

Ort:
VHS Landstraße 1030 Wien

Vortragende:

Mag.a Theodora Kapellou-Parkinson

Infos & Anmeldungen:

VHS Landstraße
+43 1 891 74–103 000
vhs.at/landstrasse