Alexander-Technik Einführungsworkshop / März 2020

Mit der Alexander-Technik lernen wir uns im Alltag leichter und freier zu bewegen, zu sitzen, zu stehen. Oft sind wir verspannt und unkoordiniert in unseren täglichen Aktivitäten und viele Menschen entwickeln Beschwerden wie etwa Rückenschmerzen. Die Alexander-Technik unterscheidet sich von vielen anderen Ansätzen: Sie ist keine Behandlung, es gibt keine Übungen und keine spezielle Ausrüstung ist nötig. Wir beschäftigen uns damit was wir mit uns selbst - Körper und Geist - während alltäglicher Aktivitäten tun, und lernen uns selbst besser zu 'gebrauchen'. In diesem kurzen Workshop werden wir einige fundamentale Prinzipien der Alexander-Technik vorstellen und sie anhand von praktischen Experimenten erfahren. Wir werden uns mit einigen einfachen Bewegungen beschäftigen und Sie werden eine Art und Weise zu sitzen kennenlernen, die gut für Ihren Rücken ist.

The Alexander Technique is about moving, sitting, standing more easily and freely in everyday life. Frequently we are using much more tension and effort than necessary in many day-to-day activities, and many people end up with aches and pain, for example backpain. The Alexander Technique is a very different approach, yet ultimately very simple. It is not a treatment, there are no exercises nor do you need any special equipment. We are retraining how we are using ourselves – our body and mind – in everyday activites. In this short workshop we will introduce some fundamental principles of the Technique via some pratical demonstrations; we will look at some basic movements, and you will learn about a different way of sitting which is better for your back.


Wann
Donnerstag, 12. März 2020,  19:00-20:30

Wo
Alexander-Technik Studio Graz, Harrachgasse 4/2 (1. OG rechts), 8010 Graz

Wer
Jean Fischer und Regina Stratil
Hauptsprache Englisch!

Kosten und Anmeldung
Kosten: €20
Anmeldung: jean@atstudio.at (Tel.: 0316/319468)
Max. 5 Teilnehmer

Weitere Informationen
www.atstudio.at/