Empfohlene Literatur

  • Alexander, Frederick Matthias: Der Gebrauch des Selbst, Goldmann, München 1993 (Erstaufl. Kösel Verlag 1988)
    Dies ist F.M.Alexanders drittes Buch, geschrieben im Jahre 1932. Es enthält einen detaillierten Bericht über Alexanders persönliche Schwierigkeiten und Erfahrungen, die zur Entwicklung seiner Technik führten.
  • Alexander, Frederick Mathias: Die konstruktive bewußte Kontrolle des individuellen Menschen, Karger Verlag, Basel 2006
    Dies ist F.M. Alexanders zweites Buch, das Original erschien im Jahre 1924 mit einer Einführung von John Dewey

  • Alexander, Frederick Matthias: Die universelle Konstante im Leben, Karber Verlag, Basel 2000
    Das vierte und letzte Buch von F.M. Alexander, das Original erschien 1946 bei Chatterson Ltd.

  • Alcantara, Pedro de: Alexander-Technik für Musiker, Gustav Bosse Verlag.
    Das Original erschien unter dem Titel Indirect Procedures: A Musician`s Guide to the Alexander Technique 1997

  • Barlow, Wilfred: Die Alexander-Technik, Goldmann, 1993 (Erstaufl. Kösel Verlag 1983, vergriffen)
    Geschrieben aus der Sichtweise eines Rheumatologen und Lehrers der F.M.Alexander-Technik (von F.M.Alexander selbst ausgebildet), ist dies eines der ersten Bücher über die Technik neben den Werken Alexanders. Es erfuhr sehr viele Neuauflagen in englischer und deutscher Sprache und gilt als Klassiker.

  • Gelb, Michael: Körperdynamik, Econ (Erstaufl. Ullstein, 1986)
    Ein hochgeschätztes Buch, das seit seiner ersten Auflage in viele Sprachen übersetzt wurde. Dieses Buch bietet einen allgemeinen Hintergrund und eine Beschreibung der wichtigsten Konzepte der F.M.Alexander-Technik. Es ist klar geschrieben, gut lesbar und weist eine gut durchdachte Auswahl von Bildern auf, die den Text unterstützen.

  • Park, Glen: Alexander-Technik, Junfermann, Paderborn 1994
    Dieses Buch enthält zwei Teile. Die erste Hälfte bietet eine umfassende Erklärung der Technik in Theorie und Praxis und verwendet viele Zitate aus Alexanders Werken zur Verdeutlichung, sowie viele nützliche Photos und Diagramme. Obwohl der zweite Teil dem persönlichen Interesse der Autorin an den Chakren und dem Zusammenhang dieses Themas mit der F.M.Alexander-Technik gewidmet ist, kann dieses Buch aufgrund des ersten Teils ohne Einschränkung empfohlen werden.
© 2017 G.A.T.OE.  |  Kontakt